Sie sind hier:   19

19

Wie kann ich feststellen ob der Ribbon maximiert oder minimiert angezeigt wird? FAQ Direktlink

Mit folgendem Code stellen Sie den Status des Ribbons fest:

Function RibbonState() As Long
'Status des Ribbon; Result: 0=normal, -1=minimiert
  
    RibbonState = (CommandBars("Ribbon").Controls(1).Height < 100)
  
End Function


Vielen Dank dafür an Sascha Trowitzsch:http://www.mosstools.de/

Die Informationen über den Ribbon State sind auch in der Registry zu finden:

[HKEY_CURRENT_USER]\Software\Microsoft\Office\1x.0\Common\Toolbars\Access

Value Name:     QuickAccessToolbarStyle
Value Data:      0      (Ribbon = normal)
Value Data:      4      (Ribbon = minimiert)

In den Downloads finden Sie eine Beispiel Datenbank welche demonstriert, wie Sie die Anzeigegröße des Ribbons per Code festlegen können.  

In Access 2010 können Sie den Ribbon mittels

   CommandBars.ExecuteMso "MinimizeRibbon"

minimieren bzw. normal anzeigen

 

Letzte Änderungen:

04.08.2017
Neue Links hinzugefügt ...


04.01.2016
Neue Links hinzugefügt ...

22.09.2015
Version 1.1001 des IDBE RibbonCreators 2016 (32 Bit und 64 Bit) veröffentlicht. ...

26.06.2015
Downloads für "Vertrauenswürdige Speicherorte" - aktualisiert. ...

 

Letzte Änderung:
18.01.2018, 17:12