Sie sind hier:   Bug

Bug

Kontextmenü wird im Unterformular nicht angezeigt

Wenn Sie Kontextmenüs erstellt haben und diese einzelnen Felder zugewiesen haben funktionieren diese nur wenn das Formular eigenständig geöffnet wurde.

Die Kontextmenüs funktionieren nicht, wenn das Formular als Unterformular in ein Formular eingebunden wurde. Statt dessen wird das Access-Standard Kontextmenü angezeigt.

Lösung:

12.12.2007: Soll mit dem SP1 von Office 2007, laut Änderungsliste behoben sein. 
 

Schalten Sie die Kontextmenüs in dem betreffenden Formular ab: Formulareigenschaften / Registerblatt "Andere" / Kontextmenü: Nein

Im betreffenden Steuerelement [Ereignisprozedur] bei  "Bei Maustaste Ab" / "MouseDown" bzw. "Bei Maustaste Auf" /  "MouseUp":

Private Sub DeinControl_MouseDown(Button As Integer, _
                                  Shift As Integer, _
                                  X As Single, _
                                  Y As Single)
     If Button = 2 Then
         CommandBars("DeinKontextmenue").ShowPopup
     End If
End Sub



Zurück
 

Letzte Änderungen:

08.04.2018
IDBE RibbonCreator 2016 (x86 and x64) für Office 2013 und Office 2016 - Neue Version. ...


04.08.2017
Neue Links hinzugefügt ...

04.01.2016
Neue Links hinzugefügt ...

22.09.2015
Version 1.1001 des IDBE RibbonCreators 2016 (32 Bit und 64 Bit) veröffentlicht. ...

 

Letzte Änderung:
08.05.2018, 19:05